GiWA-Online Nr. 2 Drucken

Grundbildung in Wirtschaft und Arbeit – mehrperspektivisch

GiWA-Online Nummer 2 April 2009 ISBN: 978-39812885-0-6

Rosemarie Klein (Hrsg.): Bestandsaufnahmen zur Rolle von Grundbildung / Alphabetisierung in und für Wirtschaft und Arbeit

 

 

 

Aktuelles – good to know

Bernadette Tusch: Muttersprachliche Lernbegleiter und Lernberater in der Grundbildungsarbeit (pdf)

Anja Wenzig-Lascheck: Formative Evaluation im GiWA-Verbund

Veranstaltungen
Ralf Häder: Stell dir vor, es ist Alpha-Kurs und keiner geht hin (pdf)

Das besondere Thema

Link zum Förderschwerpunkt
www.alphabund.de

Die nächste Ausgabe von GiWA-Online
befasst sich mit dem Thema ‚Zugänge zu Grundbildung’. Redaktionsschluss: 30.6.09 Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

 

Verlag: Institut für angewandte Kulturforschung e.V.

Göttingen, www.ifak-goettingen.de



Einführung

Rosemarie Klein (pdf)



Teil 1: Verständnisse von Grundbildung


„Wenn ich keine Grundbildung hab’, was soll dann aus mir werden?“ Explorative Ergebnisse zu Grundbildungsverständnissen

Matthias Alke und Tim Stanik (pdf)


Was ist Grundbildung? Ansichten aus Wirtschaft und Arbeit und pädagogische Reflexion

Rosemarie Klein und Tim Stanik (pdf)



Teil 2: Grundbildung und Zielgruppen


Über wen (mit wem) sprechen wir eigentlich? – Zielgruppen im GiWA-Verbundprojekt

Dieter Zisenis (pdf)


Beschäftigungschancen für unterstützt Kommunizierende – Ergebnisse einer Studie

Babara Wenzel (pdf)


Schlüssel zum Erfolg – Auswertung der Bestandserhebung

Outi Arajärvi und Roland Drubig (pdf)



Teil 3: Arbeitsplatz- und berufsbezogene Anforderungen an Grundbildung


Arbeitsplatzanforderungen an Geringqualifizierte als Orientierung für Grundbildung – Einblicke und Ausblicke

Matthias Alke (pdf)


Berufsbezogene Grundbildung – Anforderungen regionaler Wirtschaftsunternehmen

Pamela Buggenhagen (pdf)


Grundbildungsanforderungen in der Wirtschaft – eine Untersuchung in ausgewählten Betrieben

Tina Scharrer und Manuela Schneider (pdf)


Sind einfache Tätigkeiten wirklich einfach? Anforderungen an Grundbildung in ausgewählten Branchen

Dr. Steffi Badel und Constanze Niederhaus (pdf)


Kompetenzen und Grundbildung für Migranten

Bernadette Lenke Tusch (pdf)


Grundbildungserfordernisse in der Altenhilfe – Expertensichtweisen und Folgerungen

Esther Rossmann (pdf)



Teil 4: Grundbildung und Personalentwicklung


Geringe Weiterbildungsbeteiligung von Geringqualifizierten – Wie sehen dies die Betriebe?

Bernd Käpplinger (pdf)



GiWA-Online
ist ein Herausgeberforum des Teilprojektes ‚LuK – Leitung und Koordination des GiWA-Forschungsverbundes’. GiWA-Online informiert in einem offenen Gestaltungsrahmen zeitnah und ohne hohen Aufwand für die Autor/inn/en über Zwischenergebnisse, Erkenntnisse, Konzeptbausteine, offene Fragen, Tools u.v.m.

Das diesem Herausgeberforum zugrunde liegende Vorhaben wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01AB072101 (GiWA Grundbildung in Wirtschaft und Arbeit – mehrperspektivisch) gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den jeweiligen Autor/inn/en.



Bibliographische Informationen der Deutschen Bibliothek

Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliographie; detaillierte bibliographische Daten sind im Internet über http://dnb.ddb.de abrufbar.

© Institut für angewandte Kulturforschung e.V.

Wilhelmsplatz 3

37073 Göttingen

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können homepage: www.ifak-goettingen.de

ISBN: 978-39812885-0-6

Rosemarie Klein (Hrsg.), Bestandsaufnahmen zur Rolle von Grundbildung / Alphabetisierung in und für Wirtschaft und Arbeit, GiWA-Online, Nummer 2, 2009


Gestaltung / Herstellung: Monika Koss